Anmeldung für’s Sommercamp ab sofort möglich!

Liebe Eltern und Spieler,

Beste Neuigkeiten gibt es von Eurem Fußballverein. Trotz der mehr als mühseligen Saison planen wir unter der Voraussetzung, dass die Corona-Pandemie es im Sommer wieder zulässt, unser traditionelles Sommercamp des SSV Plittersdorf!

Dieses Jahr werden wir nach Bad Driburg in der Nähe von Paderborn fahren. In der dortigen Jugendherberge haben wir von Samstag, 03.07. morgens bis Freitag, 09.07. abends, also wieder direkt in der ersten Ferienwoche, 25 Plätze reserviert. Dadurch wird die Anreise leichter und wir sind von evtl. Quarantänebestimmungen unabhängig.

Spieler der Jahrgänge 2005 bis 2009 erwartet eine Woche vollgepackt mit Fußball, verschiedenen Sportarten, Spielen und Ausflügen. 
Die Kosten pro Teilnehmer betragen 319,- Euro. Für Mitglieder mit Bonn-Ausweis ist eine Ermäßigung möglich.

Interessenten können sich mit dem Anmeldeformular bei turnierkoordinator@ssv-plittersdorf.de melden. Die Anmeldung wird mit der Leistung der Anzahlung von 150,- Euro an verbindlich.

Liebe Grüße, Patrick

Training wird voraussichtlich in wenigen Tagen wieder aufgenommen!

Der Vorstand hat entschieden, mit der Wiederaufnahme des Trainings noch wenige Tage abzuwarten, bis die Inzidenz stabil unter 100 ist.

Danach kann bei unter 14-jährigen wieder Fußball in 10er-Gruppen gespielt werden. Aktuell wäre weiterhin nur kontaktloses Training in 5er-Gruppen möglich.

Wir hoffen, wir haben auch in Eurem Sinne gehandelt! Es sollte bald geschafft sein!

Vorstand und Jugendleitung des SSV Plittersdorf 1922 e.V.

Trainingsbetrieb ab sofort ausgesetzt!

Liebe Mitglieder,

wir haben als Vorstand am Wochenende lange und kontrovers diskutiert und sind zu der Entscheidung gekommen, das Training ab sofort vorerst auszusetzen.

Diese Entscheidung haben wir uns nicht leicht gemacht. Als Fußballer hätten wir Euch natürlich gerne das Training weiterhin ermöglicht.

Bei Abwägung aller Pros und Contras, insbesondere vor dem Hintergrund der weiter steigenden Inzidenzen (gerade auch bei Kindern), der wegen der Schließung der Schulen entfallenden Tests, der nach wie vor bestehenden Herausforderung, die Hygieneregeln bei unseren Platzgegebenheiten einzuhalten, und der in der kommenden Woche sowieso anstehenden Neuregelungen durch das Bundesinfektionsschutzgesetz halten wir diese Entscheidung aber für den sichereren und vernünftigen Weg. Auch andere Vereine in Bonn haben am Wochenende diese Entscheidung getroffen.

Wir hoffen natürlich, zeitnah das Training wieder aufnehmen zu können, und stehen euch jederzeit für Rückfragen zur Verfügung.

Der Vorstand und die Jugendleitung des SSV Plittersdorf 1922 e.V.

Sommercamp geplant!

In der Hoffnung, dass die Corona-Situation im Sommer wieder entspannter ist, planen wir in 2021 wieder das traditionelle Sommercamp des SSV Plittersdorf durchzuführen!

Dieses Jahr allerdings nicht im tschechischen Nymburk, sondern in Bad Driburg in der Nähe von Paderborn. In der dortigen Jugendherberge haben wir von Samstag, 03.07. bis Freitag, 09.07., also wieder direkt in der ersten Ferienwoche, Plätze reserviert. Damit wird die Anreise leichter und wir sind von evtl. Quarantänebestimmungen unabhängig.

Die Spieler der Jahrgänge 2005 bis 2010 erwartet eine Woche vollgepackt mit Fußball, anderen Sportarten, Spielen und Ausflügen. Wir sind gerade dabei, das Konzept auszuarbeiten und die Kosten zu kalkulieren. Für Mitglieder mit Bonn-Ausweis ist eine Ermäßigung möglich.

Das ganze Vorhaben steht natürlich unter Vorbehalt der dann geltenden Corona-Regeln. Interessenten können sich aber schon mal unverbindlich bei turnierkoordinator@ssv-plittersdorf.de melden und auf die Warteliste setzen lassen.

Ostercamp erfolgreich durchgeführt!

Was tun gegen Lockdown-Blues und Playstation-Daumen? Ein Fußballcamp veranstalten!

Trotz des schlechten Wetters Anfang der Woche hatten 25 Spieler unserer E- und F-Jugend (Jg. 2010 bis 2013) viel Spaß und konnten ihre Technik verfeinern.

Dabei haben wir natürlich die Einhaltung aller Corona-Regeln sichergestellt: mit Schnelltests, in strikter Trennung in Kleingruppen etc.

Der SSV Plittersdorf bedankt sich beim jungen Team der Fußballschule Djibinho für die tolle Kooperation!

Nach dem Camp ist vor dem Camp: dieses Wochenende geht es direkt weiter mit einem Kurzcamp für unsere älteren Spieler.

Und wir arbeiten bereits am Konzept für unser traditionelles Sommercamp in der ersten Ferienwoche (03.-09.07.). Sobald das feststeht, werden wir es auf der Webseite kommunizieren.

Ferienbetreuung / Ostercamp geplant

Wir planen für die zweite Woche der Osterferien (6.4. – 9.4.) eine Ferienbetreuung für die E- und F-Jugend (Jg. 2010 bis 2014) anzubieten, um die Kinder nach den langen Wochen des Lockdowns wieder zu aktivieren und die Eltern in den Ferien zu entlasten.

Dies ist natürlich abhängig von der Entwicklung der Corona-Zahlen und der weiteren Lockerungsschritte durch die Stadt Bonn und das Land NRW. Ein entsprechendes Hygienekonzept wird erstellt und mit der Stadt Bonn abgestimmt.

Das OStercamp erfolgt in Kooperation mit der Fußballschule Djibinho. Start ist um 10:00 (Abgabe ab 9:30) und Ende ist um 15:30 (Abholung bis 16:00). Die Kosten betragen € 139 für 4 Tage inkl. Mittagessen und Trikot. Für Mitglieder mit Bonn-Ausweis ist eine Ermäßigung möglich.

Interessenten können sich gerne mit diesem Formular unter turnierkoordinator@ssv-plittersdorf.de melden.

Trainingsbetriebs für C-Jugend und jüngere Jahrgänge startet wieder am 8.3.!

Entsprechend der Änderung der Corona-Schutz-Verordnung NRW vom 5.3. können bis zu 20 Kinder im Alter bis einschließlich 14 Jahren als Gruppe gemeinsam Sport-, Spiel und Bewegungsaktivitäten durchführen.

Dadurch können wir den Trainingsbetrieb von den Bambini bis zur C-Jugend ab Montag, dem 8.3. wiederaufnehmen. Dabei gilt weiter das Hygienekonzept aus dem letzten Jahr und insbesondere folgende Regeln:

  • Eine Gruppe kann durch maximal 2 Übungsleiter*innen/ Trainer*innen/ Aufsichtspersonen betreut werden.
  • Innerhalb der Gruppe muss kein Mindestabstand eingehalten werden. Zwischen zwei Personengruppen, die gleichzeitig Sport auf einer Sportanlage betreiben, ist dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten.
  • Strikte Trennung zwischen den vor und nach der eigenen Mannschaft trainierenden Mannschaften.
  • Es sind Anwesenheitslisten zu führen.
  • Duschen/Umkleiden/Toiletten werden nicht geöffnet.
  • Maskenpflicht vor und nach dem Training.
  • Desinfektion der Hände.
  • Wir trainieren weiterhin nach dem Corona-Trainingsplan.
  • Die Einwilligungserklärung zur  Erfassung von Personenkontaktdaten gemäß Corona-Schutzverordnung NRW und gemäß Artikel 6 Abs. 1 lit. a) i.V.m. Artikel 7 DSGVO ist – sofern noch nicht im Frühjahr erfolgt – von den Eltern zu unterschreiben und abzugeben.

Der gemeinsame Trainingsbetrieb der älteren Jugendlichen, Senioren und der Alten Herren kann bis auf weiteres noch nicht starten. Diese Gruppen müssen sich weiterhin mit Einzeltraining nach der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung NRW fit halten.

Bei Rückfragen stehen die Trainer und der Vorstand natürlich gerne unter info@ssv-plittersdorf.de zur Verfügung.

Sportplatz Plittersdorf wieder geöffnet!

Die Stadt Bonn hat seit dem 19.2. die Platzsperre wieder aufgehoben und erlaubt das Training in der Familie oder zu zweit mit festen Trainingspartner. Dabei ist zwischen den Gruppen ein Sicherheitsabstand von 5 Metern einzuhalten!

Das Mannschaftstraining oder in Training in größeren Gruppen ist weiterhin nicht erlaubt!

Weitere Infos: https://www.bonn.de/themen-entdecken/gesundheit-verbraucherschutz/coronavirus.php

Wir werden Euch natürlich schnellstmöglich informieren, wenn es hier Änderungen gibt!

Digitaler Flohmarkt des SSVP!

Der Lockdown geht in den vierten Monat… Bei dem Tempo, mit dem unsere Kinder wachsen, sind wahrscheinlich viele Eurer fast neuen Trainingsanzüge oder Schuhe inzwischen zu klein 🙁

Um diese fast neuwertige Ausrüstung sinnvoll weiterzuverwenden oder Euch die Möglichkeit zu geben, zum Saisonneustart passende Klamotten günstig zu erwerben, haben wir zusätzlich zu unserem Webshop einen digitalen Flohmarkt eingerichtet!

Alle Vereinsmitglieder können dort kostenlos inserieren oder erwerben. Nur die Verkäufer müssen sich dort registrieren, potentielle Käufer können den Verkäufern sogar ohne Registrierung Nachrichten schicken.