Nymburk Fahrt 2020 !!!!

Auch 2020 bietet der SSV Plittersdorf für Mitglieder der Jugendmannschaften wieder das beliebte Fußballcamp im Internationalen Sportzentrum Nymburk in Tschechien an. Dieses ist in der ersten Woche der Sommerferien vom 27.06.2020 – 04.07.2020 geplant.

Anmeldungen werden ab sofort bis zum 18.3. entgegengenommen, wobei bis Weihnachten ein Frühbucherrabatt gewährt wird. Auch für Inhaber eines gültigen Bonn-Ausweises reduzieren sich die Kosten.

Anmeldungsformular

Spiele vom 9. & 10.11.

SSV F1Godesberger FV 1Sa, 9.11.12:00 Uhr0:3
SSV F2SC Altendorf-Ersdorf e.V. 2Sa, 9.11.12:00 Uhr10:1
Godesberger FV 2SSV F3Sa, 9.11.12:00 Uhr9:6
FV Bonn-Endenich 1908SSV D1Sa, 9.11.13:00 Uhr4:3
SSV C2SC Rheinbach 2 1913 e.v.Sa, 9.11.14:15 Uhr0:27
Spfr. IppendorfSSV E1Sa, 9.11.14:15 Uhr1:9
FC PechSSV C1Sa, 9.11.14:15 Uhr4:0
SC Fortuna Bonn U17-2SSV BSa, 9.11.16:45 Uhr5:0
SSV AJSG BeuelSa, 9.11.17:15 Uhr3:3
SSV HerrenFC Eintracht GeislarSo, 10.1113:00 Uhr2:1

Eröffnung der neuen Umkleiden und Aktionstag „Unser Platz soll sauber bleiben“

SSVP_Einladung Kabinen und Aktionstag 16.11.Die sehnsüchtig erwarteten Ausweichkabinen am Sportplatz Plittersdorf sind fertiggestellt! Um diese allen Spielern und Vereinsmitgliedern vorzustellen, laden wir alle Spieler, Mitglieder und Freunde des SSV Plittersdorf am 16.11. um 11:00 zu einer symbolischen „Eröffnung“ ein.

Außerdem werden wir im Anschluss unter dem Motto „Unser Platz soll sauber bleiben“ eine Aufräumaktion auf und um den Sportplatz durchführen, vor allem auch um Spieler und Gäste zu sensibilisieren, Ihren Müll zu entsorgen und unseren schönen Platz zu erhalten.
Ab 12:00 erwarten Sie wieder zahlreiche spannende Spiele, u.a. zwei Derbys gegen Friesdorf. Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie HIER (Link zur Einladung), wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

1.Herren mit 5:0 (2:0) Kantersieg gegen 1 FC Hardtberg III. In die Torschützenliste konnten sich je 2x Thomas und Rocky und 1x Jonathan eintragen.

 

Spiele vom 9.-13.10.

FC Hertha BonnSSV F1Mi, 09.10.17:00 Uhr6:0
SSV D1FC Eintracht GeislarDo, 10.10.18:30 Uhr3:2
FV Preußen Bonn U15 C2SSV C2Do, 10.10.18:30 Uhr8:0
SSV ASC Fortuna BonnDo, 10.10.19:45 Uhr2:1
SSV F3FC Hertha Bonn IIISa, 12.10.12:00 Uhr1:7
SC Fortuna Bonn U11-1SSV E1Sa, 12.10.12:00 Uhr9:4
SSV E2Oberkasseler FV IISa, 12.10.13:00 Uhr1:4
SSV D2Spfr. IppendorfSa, 12.10.14:15 Uhr1:6
SSV C1Spfr. IppendorfSa, 12.10.15:40 Uhr3:3
SSV BJSG Beuel IISa, 12.10.17:15 UhrVerlegt
TuS Pützchen II SSV HerrenSo, 13.10.12:00 Uhr1:0

Spiele vom 5. & 6.10.

FC BW Friesdorf F1/U9SSV F1Sa, 5.10.12:00 Uhr4:3
SSC F3SC Fortuna Bonn U8-1Sa, 5.10.12:00 Uhr0:13
1. FC Ringsdorff Godesberg IISSV F2Sa, 5.10.13:00 Uhr4:2
SSV E1Rot-Weiß Merl ISa, 5.10.13:00 Uhr1:7
BSV Roleber 1919 e.V. U10SSV E2Sa, 5.10.13:00 Uhr2:3
Godesberger FVSSV D2Sa, 5.10.14:15 Uhr1:0
SSV C2SV WormersdorfSa, 5.10.14:15 Uhr1:11
SSV BSV Niederbachem 1947 e.V.Sa, 5.10.15:40 Uhr5:0
SSV AVfl AlfterSa, 5.10.17:15 Uhr3:2
FV Preußen Bonn U13 D1SSV D1So, 6.10.10:30 Uhr3:6
SSV HerrenGodesberger FV IISo, 6.10.13:00 Uhr2:2

Spiele vom 28. & 29.09.

SSV F2+F3Spielfrei
SSV F1SC Fortuna Bonn U9-1Sa, 28.09.12:00 Uhr5:4
FC BW Friesdorf E1/U11SSV E1Sa, 28.09.12:00 UhrVerlegt
SSV D2FC 1920 Flerzheim e.V.Sa, 28.09.14:15 Uhr2:4
SSV D11. FC Ringsdorff GodesbergSa, 28.09.14:15 Uhr2:1
SSV C1SV Hertha BuschhovenSa, 28.09.15:40 Uhr2:7
SV Niederbachem 2SSV C2Sa, 28.09.15:40 Uhr3:0
Rot-Weiß MerlSSV BSa, 28.09.17:15 Uhr0:4
FC 1920 Flerzheim e.V.SSV ASa, 28.09.17:15 Uhr2:2
Vfl Lengsdorf 2SSV HerrenSo, 29.09.15:00 Uhr4:2

F2 bei ISC AL Hilal

ISC Al Hilal gegen SSV Plittersdorf

Nach dem verspäteten Spielbeginn zu Gast bei ISC Al Hilal in Bonn Pennenfeld wurden unsere Spieler häufig hart angegriffen.
Dies führte u.a. dazu, dass auch unsere Stürmer Nabil Y. sowie der linker Mittelfeldspieler Alexander L. mehrmals aggressiv angegangen und dabei gefoult wurden. Wäre ein Schiedsrichter vor Ort gewesen, so hätte ISC Al Hilal mehrere „rote Karten“ gesehen.
Kurz vor Abschluss der 1. Halbzeit, flankte Nabil Y. den Ball von der rechte auf die linke Angriffsseite zu Alexander L., der sich alleine in der Angriffszone anbot.
Leider traf er den Ball so ungünstig mit dem linken Fuss, dass der Ball an dem linken Phosten vorbei flog.
Nach einer kurzen Pause zur Halbzeit stand es immer noch 0:0.
In der heißen Spielphase der 2. Spielhälfte wurde das Führungstor durch Lerdan Ü. zum 1:0 erzielt.
Durch einen Auswechselspieler in der rechten Verteidigung und die damit entstandene Lücke in der Spielzone des SSV Plittersdorf, witterten die Gegener ihre Chance und erzielten kurz vor Ende der 2. Halbzeit das Ausgleichstor.
Schnell passte Alexander L. den Ball in der letzten Spielminute diagonal zu Nabil Y. der sich frei in die rechte Angriffzone befand.
Nabil Y. kontrollierte den Ball und versuchte im Alleingang sich vergebens gegen zwei Gegenspieler durchzusetzen.
Im Gesamtergebnis hat SSV Plittersdorf immer wieder versucht das 2. Tor zu erzielen, wären da nicht die bösen Fauls der Kontrahenten gewesen.